Ich warte auf … Light Years – Die Gefährten

In fünf Tagen erscheint „Light Years – Die Gefährten“ von Kass Morgan. Die Autorin sagt euch bestimmt etwas, wenn ihr „The 100“ gelesen oder gesehen habt. Ich kenne nur die Serie und zu meiner Schande habe ich diese auch noch nicht zu Ende gesehen. Auch die Buchreihe ist noch ungelesen.

Bei „Light Years“ spricht mich nicht nur das Cover und der Klappentext an, sondern auch die Leseprobe lässt auf einen schönen Schreibstil und interessante Charaktere schließen. Ganz abgesehen vom Weltraumsetting und einer Akademie.

Light Years – Die Gefährten von Kass Morgan

Klappentext:
Die Quatra-Flotten-Akademie ist die absolute Eliteschule des Universums. Um Angriffe der mysteriösen Sylvaner abwehren zu können, öffnet sie erstmals die Tore für Studenten aller Planeten. Darunter ist die kluge Vesper – Tochter der Direktorin und unter dem ständigen Druck, sich beweisen zu müssen. Doch im entscheidenden Test wird sie vom Außenseiter Cormak geschlagen. Dass Vesper Gefühle für ihn entwickelt, macht sie nur noch wütender. Zum Glück freundet sie sich rasch mit den beiden weiteren Mitgliedern ihrer Einheit an: Arran und Orelia. Nach außen sind die vier bald das perfekte Team im Kampf gegen die Sylvaner. Doch zwei von ihnen verbergen ein dunkles Geheimnis …