Mein Jahreshoroskop – #WritingFriday

Ein aufregendes Jahr erwartet Sie – dank Mars und Jupiter. Oder war es Uranus? Einer von beiden mischt jedenfalls kräftig mit.

Als Krebsmensch ist natürlich immer der Mond zur Stelle. Es sei denn, es ist Neumond. An den Tagen müssen Sie einfach stark bleiben und auf bessere Zeiten hoffen. Insbesondere wenn Merkur sich im April zurückzieht und damit auch Ihre rhetorischen Fähigkeiten auf ein Minimum reduziert werden. Vielleicht täuschen Sie in dem Monat einfach eine Stimmbandentzündung vor, um dem Spott zu entgehen. Bei Vollmond sollten Sie einfach mal 15 Minuten länger Yoga machen, um den starken Mondeinfluss auszugleichen.

Persönliche Entwicklung

Neptun liebt Sie! Er weckt Ihre Inspiration. Also einfach mal den Kopf ausschalten und das ganze Jahr über mit dem Bauch entscheiden. Glauben Sie mir, die Erfahrungen die daraus entstehen können, werden Ihr Leben verändern. Passen Sie nur auf das Sie weder Jungfrauen, Schützen oder Wassermänner verärgern. Da deren Planeten Sie in diesem Jahr nicht leiden können, beeinflussen Sie auch entsprechend Personen negativ. Vielleicht sollten Sie über eine Art Paartherapie nachdenken, um die Planeten wieder für sich zu gewinnen. Ich frage mich ja wirklich, was Sie 2020 angestellt haben, dass Sie drei leblose Gesteins- bzw. Gasbrocken gegen sich aufgebracht haben.

Liebe

Für die Singlekrebse sieht das Jahr sehr gut aus. Im Januar, Februar, März, April, Juni, Juli, August, September und November sollten Sie die Augen offen halten. Die nächste Liebe wartet schon an der nächsten Ecke. Also überlegen Sie gut, wie oft sie das Haus verlassen wollen. Insbesondere im März und April unterstützt sie Venus stark. Streben Sie mehrere Beziehungen zur gleichen Zeit an, sollten Sie diese Monate nutzen.

Sind Sie schon in einer Beziehung hilft Ihnen Venus in den beiden genannten Monaten den erhofften Heiratsantrag zu erhalten. Oder stellen Sie den doch einfach selbst. Warum immer auf andere warten?
Pluto entscheidet sich im Juli/August mit Jupiter groß Party zu machen. Die Leidenschaft wird also sinken. Aber bei der Hitze, die im Sommer herrschen wird, hat man doch eh keine Lust auf körperliche Betätigung. Und wenn doch? Ach, Sie finden schon eine Lösung.

Karriere

Hoffen Sie auf eine Beförderung oder endlich einen Arbeitsvertrag? Vergessen Sie es! Mars und Jupiter stehen Ihnen da gehörig im Weg. Chillen Sie doch einfach mal eine Runde. Sollte es aber doch Uranus sein und nicht Jupiter dann wird das Hauptproblem die nette Kollegin von Nebenan sein. Und ja, hier wird definitiv eine Frau gemeint. Ihr netter Kollege auf der anderen Seite ist allerdings auch nicht besser. Wie wäre es mit HomeOffice über das ganze Jahr?

Lassen Sie sich von negativen Momenten im Jahr 2021 nicht entmütigen. Vergessen Sie nicht: Der Mond steht immer an ihrer Seite … außer bei Neumond.


Der WritingFriday ist eine Aktion von Read books and fall in love

Schreibthemen Januar
  • Anders als sonst, möchte ich dieses Jahr keine Vorsätze von euch sondern “Nicht Vorsätze“! – Also was möchtet ihr dieses Jahr nicht (mehr) tun oder erleben? Welche Vorsätze legt ihr auf Eis? Oder auch; welche schlechten Gewohnheiten streicht ihr aus eurem Leben?
  • Vorfreude: Auf welche neuen Bücher freut ihr euch dieses Jahr besonders? Stellt eure Highlights vor.
  • Schreibe eine Geschichte, die mit dem Satz “Bitterkalt fing dieser Tag an und ich hatte die Befürchtung, dass…” beginnt.
  • Schreibe eine Geschichte und lass folgende Wörter mit einfliessen: Schnee, herrlich, kristallklar, aufgeregt, Wollmütze
  • Zeit für das Jahreshoroskop – schreibt humorvoll und originell ein Jahreshoroskop für euer Sternzeichen.