Vorfreude ~ #WritingFriday

Auf welche neuen Bücher freut ihr euch dieses Jahr besonders? Stellt eure Highlights vor.

Wenn ich mir meine Wunschliste heranziehen würde, könnte dieser Beitrag endlos werden. Daher habe ich mich entschieden, euch nur die ersten vier Bücher vorzustellen, die mir in den Sinn kommen.

Seitdem Nora Bendzko es verkündet hat, sehne ich mich nach ihrem baldig erscheinenden Buch „Die Götter müssen sterben“. Ihre Bücher haben mich noch nie enttäuscht und daher habe ich auch ziemlich hohe Erwartungen. Das Buch erscheint im Anfang Juni im Knaur Verlag.

Ebenfalls im Knaur Verlag, aber schon Anfang Februar erscheint „Der Mathelehrer und der Tod“ von Marc Hoffmann. Krimis sind ja eigentlich nicht so mein Beuteschema, aber der Klappentext hat mich direkt angesprochen (womöglich wegen Lehrer und Schule) und so will ich der Reihe eine Chance geben.

Kehren wir zurück zur Fantasy. Bei Blanvalet erscheint Mitte April mit „Die Hexenjägerin“ ein sehr interessant klingender Reihenauftakt. Und ich liebe es ja blutig und düster. Ich hoffe S. A. Hunt kann mich für ihre Reihe gewinnen.

Beim Penhaligon Verlag werde ich auch immer fündig. Ich liebäugle ja schon lange mit der der Reihe „Die dunklen Chroniken“ von Christina Henry. Aber mit Alice-Geschichten bin ich nie richtig warm geworden. Ganz anders bei Peter Pan. Das ist eine Figur, die ich richtig interessant finde. Vor allem, weil er eben auch im Original nicht der liebe Junge ist, den Disney uns verkauft. Deshalb sind „Die Chroniken von Peter Pan“ ein Buch, auf welches ich mich besonders freue. Das Buch erscheint Ende Juni.

Und jetzt würde ich es mich interessieren, ob irgendjemand von euch auch auf eines dieser Bücher wartet.

Der WritingFriday ist eine Aktion von Read books and fall in love

Schreibthemen Januar
  • Anders als sonst, möchte ich dieses Jahr keine Vorsätze von euch sondern “Nicht Vorsätze“! – Also was möchtet ihr dieses Jahr nicht (mehr) tun oder erleben? Welche Vorsätze legt ihr auf Eis? Oder auch; welche schlechten Gewohnheiten streicht ihr aus eurem Leben?
  • Vorfreude: Auf welche neuen Bücher freut ihr euch dieses Jahr besonders? Stellt eure Highlights vor.
  • Schreibe eine Geschichte, die mit dem Satz “Bitterkalt fing dieser Tag an und ich hatte die Befürchtung, dass…” beginnt.
  • Schreibe eine Geschichte und lass folgende Wörter mit einfliessen: Schnee, herrlich, kristallklar, aufgeregt, Wollmütze
  • Zeit für das Jahreshoroskop – schreibt humorvoll und originell ein Jahreshoroskop für euer Sternzeichen.